Get Adobe Flash player


Boxen1








postheadericon Ahmet Öner

Ahmet Öner (* 12. Oktober 1971 in Bocholt, Deutschland) ist ein türkischer Boxmanager und Promoter sowie früherer Profiboxer.

Leben

Öner wuchs im Duisburger Stadtteil Marxloh auf und verbüßte als 18-Jähriger wegen Drogendelikten eine Jugendstrafe. Anschließend holte er das Abitur nach, begann ein Studium der BWL, das er jedoch nicht zu Ende führte und eröffnete in Hamburg mehrere Sonnenstudios. In den Jahren 1999 bis 2002 bestritt Öner 23 Profikämpfe für den Universum-Stall. Er war unter anderem Gegner von Bruce Özbek als auch Mario Veit.

Promoter

Öner wurde zunächst als Manager von Sinan ?amil Sam bekannt. Im Jahr 2006 gründete er mit seinem Geschäftspartner Bernd Menzel, Geschäftsführer der Menzel Vermögensverwaltungs AG, das Unternehmen Arena Box-Promotion, den dritten Hamburger Boxstall. Dafür verpflichtete er gleich mehrere bekannte Boxer wie Juan Carlos Gómez, Steffen Kretschmann und den deutschen Amateurmeister im Superschwergewicht des Jahres 2006, Konstantin Airich.

Ahmet Öner hat ein Hausverbot bei Veranstaltungen des ebenfalls in Hamburg ansässigen Universum-Boxstalls, was den Höhepunkt eines langjährigen Konflikts markierte. Dies rührt auch daher, dass Öner erbost über das Punkturteil für Luan Krasniqi in seinem Europameisterschaftskampf gegen Sinan ?amil Sam im Februar 2004 war, Bestechung unterstellte und daraufhin Klaus-Peter Kohl körperlich angriff. Zu Beginn des Jahres 2007 gelang es Öner, die drei kubanischen Olympiasieger Odlanier Solís, Yuriolkis Gamboa und Yan Barthelemí für drei Jahre unter Vertrag zu nehmen. Im April 2007 schloss er einen Vertrag mit dem Bezahlsender Premiere ab. Im Jahre 2010 schloss Öner eine TV-Vertrag mit dem deutschen Fernsesender SAT1 ab. Öner hat inzwischen 2 Box-Weltmeister in seinem Boxstall: den Kubaner Yuriorkis Gamboa und den Türken Selcuk Aydin. Yuriorkis Gamboa gilt schon heute als einer der besten Boxer der Welt.

Skandale

Ahmet Öner ist als Boxpromoter sehr umstritten. So sorgte er während des Kampfes von Danny Williams gegen Konstantin Airich im Mai 2008 für einen Eklat, als er in der sechsten Runde der Begegnung zum Tisch des Zeitnehmers ging, die Rundenglocke betätigte und damit eigenmächtig die Runde um etwa die Hälfte verkürzte, da sein Boxer, Airich, unter Bedrängnis geraten war.

Bei einer Veranstaltung im hessischen Hattersheim im Juni 2008 hatte Öner neben verbalen Entgleisungen auch Unparteiische tätlich angegriffen und massiv Druck ausgeübt, um einem seiner Boxern zu einem Sieg zu verhelfen. Auch bei dem EM-Kampf von Paolo Vidoz gegen Arenaboxer Sinan ?amil Sam am 4. Juli 2008 in Ankara versuchte er wiederholt das Kampfgericht zu beeinflussen. Der BDB forderte daraufhin Öner zu einer Stellungnahme zu diesen Vorfällen auf, woraufhin dieser aus dem Verband austrat und seine Veranstaltungen unter lettischer Lizenz durchführte.

Im März 2009 wurde gegen Öner durch die Staatsanwaltschaft Hamburg Anklage wegen 16 verschiedener Delikte (unter anderem Erpressung, Nötigung, Bedrohung, Beleidigung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung) aus dem Zeitraum September 2004 bis Mai 2008 erhoben. Im Februar 2010 verurteilte ihn das Hamburger Amtsgericht in diesem Verfahren zu einer Geldstrafe in Höhe von 120.000 Euro sowie einer Freiheitsstrafe von 22 Monaten auf Bewährung.[1]

Im August 2009 war Ahmet Öner in einem Hinterhof im Hamburger Stadtteil Borgfelde angeschossen worden; die Hintergründe der Tat wurden nicht aufgeklärt.[2]

Sonstiges

Ahmet Öner lebt in der Türkei. Er ist mit Kati, der Tochter von Boxtrainer Fritz Sdunek, verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks

  • „Canelo vs. Saunders“: Über 65.000 verkaufte Tickets!
    Die Spannung steigt: In der Nacht von Samstag auf Sonntag (deutscher Zeit; live auf DAZN ab 2:00 Uhr) kommt es zum Unification-Kracher zwischen WBC/WBA-Weltmeister Saul „Canelo“ Alvarez und WBO-Champion Billy Joe Saunders. Eddie Hearn: „Wir rechnen mit 70.000 Zuschauern!“ Noch vor wenigen Tagen drohte Billy Joe Saunders mit seiner Abreise (BOXEN1 berichtete). Dem 31-jährigen Briten […]
  • Kabayel vs. Johnson um WBA Continental-Titel am 5. Juni in Magdeburg!
    Nach der durch die Corona-Pandemie bedingten Pause zum Jahresbeginn, startet SES Boxing am 05. Juni 2021 endlich in die Box-Saison. Nach den besonders guten Erfahrungen mit den beiden „Sommer-Open-Air“-Veranstaltungen im Juli und August 2020 wird die Seebühne in Magdeburg wieder der Ort des Geschehens. Endlich zurück im Ring – Weltklasse-Schwergewichtler Agit Kabayel tritt gegen den […]
  • Canelo vs. Saunders – Fotos und O-Töne der letzten Pressekonferenz
    In der Nacht von Samstag auf Sonntag kommt es im AT&T Stadium in Texas zu einem Boxleckerbissen auf absolutem Weltklasse-Niveau! WBA- & WBC-Weltmeister Canelo Alvarez und WBO-Weltmeister Billy Joe Saunders schicken sich an, die Titel im Supermittelgewicht zu vereinen. Heute fand die letzte offizielle Pressekonferenz vor dem morgigen Wiegen statt. BOXEN1 hat die Bilder und […]
  • Vier Internationale Titel und eine Deutsche Meisterschaft bei AGON Box-Gala
    Der 28. Mai 2021 könnte als der erfolgreichste Tag in die Annalen von AGON Sports & Events eingehen. Vier Athleten des Berliner Boxstalls werden zur Mission Titelverteidigung antreten. Thomas Piccirillo setzt dem allen noch eins drauf. Er plant den Frontalangriff auf den EBU EU-Gürtel. Sein Gegner ist ein alter Bekannter der Berliner. William Scull und […]
  • „Canelo vs. Saunders“ in Gefahr: Heftiger Streit wegen Boxring-Größe!
    Eigentlich soll es am bevorstehenden Wochenende zum Unification-Kracher im Supermittelgewicht zwischen Saul „Canelo“ Alvarez und Billy Joe Saunders kommen (Samstagnacht live ab 0:00 Uhr auf DAZN). Jedoch droht Saunders nun damit, dass er das Event platzen lassen wird! Streit wegen Größe des Boxrings – Saunders: „Werden die Bedingungen nicht erfüllt, fahren wir nach Hause!“ In […]
  • Massenschlägerei unter Fans überschattet Ruiz Jr. vs. Arreola
    Am Wochenende flogen nicht nur zwischen Andy Ruiz Jr. und Chris Arreola die Fäuste. Auch auf der Zuschauertribüne wurde kräftig ausgeteilt! Minutenlange Massenschlägerei unter Fans bei Ruiz Jr. vs. Arreola-Fight Wie aus einer Vielzahl an Videos in den sozialen Medien zu entnehmen ist, kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer Massenschlägerei […]
  • Heftiger KO in Runde 1: Erislandy Lara holt nächsten WM-Gürtel! (Video)
    Auch mit seinen 38 Jahren, ist Erislandy Lara immer noch fester Bestandteil im Box-Geschäft: Der gebürtige Kubaner sicherte sich letzte Nacht in Carson (Kalifornien, USA) den vakanten WBA-Gürtel im Mittelgewicht über Thomas LaManna – mit einem spektakulären Ko-Sieg in der ersten Runde! Endstation in Runde 1: Überzeugende „KO-Vorstellung“ von Erislandy Lara! Im Vorfeld des Schwergewichts-Duells […]
  • Punktsieg: Andy Ruiz Jr. gewinnt Box-Schlacht gegen Chris Arreola!
    Ex-Schwergewichts-Weltmeister Andy Ruiz Jr. meldete sich vergangene Nacht in Carson (Kalifornien, USA) erfolgreich zurück. Der 31-jährige Ruiz Jr. hatte bei seinem letztlich einstimmigen Punktsieg gegen Chris Arreola allerdings alle Hände voll zu tun! Ruiz Jr. in Runde 2 am Boden – Arreola mit beherzter Vorstellung! Fast anderthalb Jahre nach seiner Punktniederlage im Rückkampf gegen Anthony […]
  • Joseph Parker erzielt Split Decision in brutalem Fight gegen Dereck Chisora
    In einem unglaublich actionreichen Kampf in der Manchester Arena (England) mit einer unfassbar beherzten Leistung beider Kontrahenten gewinnt Joseph Parker am Schluss hauchdünn nach Punkten und wird neuer WBO-Intercontinental-Champion. Parker meldet sich zurück! Chisora kämpft bis zum letzten Blutstropfen und hätte Sieg genauso verdient gehabt! Dereck Chisora wusste, dass dies womöglich seine letzte Chance sein […]
  • Umkämpfte Ringschlacht: Katie Taylor bezwingt Natasha Jonas
    Vor leeren Rängen in der Manchester Arena gingen Weltmeisterin Katie Taylor und Herausforderin Natasha Jonas bis zur letzten Sekunde aufs Ganze. Packende Action bis zum Schluss Im Rahmenprogramm von Derek Chisora vs. Joseph Parker kam es zur Wiederauflage eines Duells, das man zuletzt bei den Olympischen Spielen 2012 zu sehen bekam: Katie Taylor (18-0-0, 6 […]