http://filagrarx.org/
http://vidalista.org/
Get Adobe Flash player

postheadericon Welcome @ RINGSIDE

Herzlich Willkommen auf der RINGSIDE Internetpräsenz von Ebby Thust. Mit der Ringsite von Ebby Thust sitzen Sie immer RINGSIDE. Ebby Thust – Die Kultfigur des deutschen Boxsports – liebt und lebt Boxen. Er ist seit über 50 Jahren mit dem deutschen und internationalen Boxsport verbunden. Ebby Thust ist Boxpromoter, Boxmanager, Matchmaker und Technischer Leiter vieler vergangenen und gegenwärtigen Boxveranstaltungen. Ebby Thust, der 1947 in Frankfurt am Main geboren wurde, kam schon in jungen Jahren zum Boxen. Er stand schon bereits mit knapp 18 Jahren, bei seinem damaligen Freund, dem Halbschwergewichts-Europameister Rüdiger Schmidtke, in der Ringecke. Im März 1966 wurde Thust Mitglied beim Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) und wurde dort gleich Funktionär. Thust ist heute eines der langjährigsten Verbandsmitglieder im BDB. Ebby Thust wurde im März 2016 auf Mallorca aufgrund seiner 50 jährigen Vereins-Mitgliedschaft im Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) der Ehrengürtel des BDB verliehen. Diese höchste Auszeichnung des BDB wurde bisher erst ein einziges Mal vergeben. In diesen über 50 Jahren, in denen Ebby Thust mit dem Profiboxen verbunden ist, saß er an allen Boxringen der Welt und lernte die meisten Größen des Boxing-Business persönlich kennen. Er veranstaltete mit den Klitschko-Brüdern, mit Dariuzs Michalczewski, mit Graciano und Ralf Rocchigiani, mit Markus Beyer, mit Nikolai Valuev, mit Odlanier Solis, mit Marko Huck, mit Arthur Abraham,  mit Michael Löwe, mit Ahmet Katejev,  mit Rene Weller, mit Regina Halmich und vielen anderen Boxgrößen.  Thust lebt seit über 16 Jahren mit seiner Familie auf der Sonneninsel Mallorca. Er ist eine Kenner und Insider des weltweiten Boxing-Business wie kaum ein Anderer. Ebby Thust ist der Mitbegründer der Kult-Veranstaltungen „Hattersheimer Boxnächte“, die 10 Jahre lang in Hattersheim von Thust promotet wurden, aber inzwischen eingestellt sind. Inzwischen Legende sind die früheren Thust Veranstaltungen in der Bad Homburger „Tennis Bar“ und im Frankfurter „Zoo-Gesellschaftshaus“.

Ebby Thust war die schillernde Figur des deutschen Boxsports.  Thust hat mit Heiner Lauterbach, Til Schweiger und Claude Oliver Rudolph den Kinofilm „Ebbies Bluff“ gedreht, in dem er einen Boxpromoter spielt. Er hat ein Buch, „Glanz und Elend“, geschrieben und er hat eine CD, „Life is a Fight“ besungen. Nach seiner Auswanderung nach Mallorca, hat sich Thust aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Er selbst sagt: „Ich habe die Bühne meiner egozentrischen Selbstdarstellungen seit langer Zeit verlassen.“ Dies bezieht sich aber keinesfalls auf den Boxsport. Ebby Thust lebt zwar inzwischen ruhig und zurückgezogen auf Mallorca und lehnt seit 10 Jahren alle TV-und Medienanfragen ab, aber er ist,  mehr als früher,  topp informiert. Ebby Thust: „Ich habe hier auf meiner Finca gleich drei große Parabol-Antennen und  empfange so über 10.000 TV-Sender, so sehe ich fast jeden Boxkampf, der gerade  irgendwo in der Welt stattfindet. Ich kann deshalb sagen, dass ich noch niemals so gut über das weltweite Boxgeschehen informiert war wie heute.“ Diese Insider-Kenntnis möchte Ebby Thust gerne weitergeben. Er betreibt und schreibt für mehrere Boxsport-Portale im Netz und ist Moderator mehrerer Boxing-Guppen auf Facebook und XING.

Hier  klicken und Ebbys Song „Life is a Fight“ hören und kostenlos downloaden.

 


Ebby Thust als Ihren Facebook-Freund hinzufügen

(auf´s Banner klicken)

  • Ruslan Chagaev beendet seine Karriere
    Der ehemalige WBA-Schwergewichts-Champion Ruslan Chagaev hat seine Box-Karriere offiziell beendet. „Ruslan sagte uns, dass er in den Ruhestand geht.“, zitiert Sportbox.ru den Manager Timur Dugazaev. Der Grund seien Probleme mit den Augen. Gesundheit sollte immer Priorität eingeräumt werden. Im Jahr 2001 sollen schonmal Proleme im Zusammenhang mit der Ablösung der Netzhaut des linken Auges bestanden […]
  • Josh Warrington vs. Patrick Hyland am 30. Juli
    MATCHROOM BOXING am 30. JULI, ab 21.30 Uhr live aus Leeds, England Er ist der Publikums-Magnet von Leeds: Josh Warrington. In seinem 24. Kampf will der Brite zum 24. Mal seine weiße Weste behalten. Sein Gegner im Federgewicht ist der Ire Patrick Hyland, der zuletzt gegen den Amerikaner Gary Russell jr. verlor. Warrington setzt damit […]
  • Holefeld bestätigt: Ramirez vs. Britsch im November!
    Der Promoter und Geschäftsführer der Holefeld-Boxpromotion, Thomas Holefeld, bestätigt, dass der vor einigen Wochen geplante Kampf des amtierenden WBO-Weltmeisters im Supermittelgewicht Gilberto Ramirez gegen den deutschen Dominik Britsch im November stattfinden soll. Gilberto Ramirez vs. Dominik Britsch im November Erst im Mai diesen Jahres wurde bekannt, dass Gilberto „Zurdo“ Ramirez seinen WBO WM-Titel, welchen er […]
  • Christian Hammer boxt in Göppingen gegen Timur Stark
    In der Göppinger EWS-Arena wird am 17. September Profiboxen der Extraklasse geboten. Der Hamburger Boxpromotor Erol Ceylan arbeitet derzeit fieberhaft an der Zusammenstellung von Top-Fights. Jetzt konnte der Chef von EC Boxing den zweiten Hauptkampf unter Dach und Fach bringen. Sein Schwergewichtler Christian Hammer (19 Siege davon 11 KOs, 4 Niederlagen), vor einigen Wochen Vater […]
  • Box-WM 2017 in Hamburg – Gründung LOC / erstes Meeting in Hamburg
    Hamburg. Mit der Gründung des Organisationskomitees (LOC) begann am letzten Donnerstag die heiße Phase der Vorbereitung auf die Box-WM 2017. „Die Loyalität und Kooperationsbereitschaft, mit der die Stadt hinter der Veranstaltung steht, macht uns stolz. Sie ist ein Zeichen dafür, dass Hamburg trotz der gescheiterten Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 weiter auf den Sport […]
  • Ruslan Chagaev verliert WBA Schwergewichtstitel
    Der Präsident der WBA, Gilberto Jesus Mendoza, erhielt nach der Ankündigung, die Titel pro Gewichtsklasse reduzieren zu wollen, viel Zuspruch. Mendoza plante für verschiedene Gewichtsklassen Turniere, in welchen unter anderem Interims-, reguläre und Super-Champions gegeneinander antreten sollten, um künftig nur noch einen Weltmeister pro Gewichtsklasse zu führen. Die Titelinflation der World Boxing Association hatte zur […]
  • Chocolatito vs. Cuadras am 10. September
     Chocolatito kämpft um vierten WM-Titel Der zur Zeit beste pound4pound Boxer der Welt, WBC Fliegengewichts-Weltmeister Roman „Chocolatito Gonzalez“ (45-0-0, 38 KOs) wird wieder eine Gewichtsklasse nach oben aufsteigen und fordert den ebenfalls noch ungeschlagenen WBC Super-Fliegengewichts-Weltmeister Carlos „Principe „Cuadras, (35-0-1, 27 KOs) um dessen Titel heraus. Der Kampf soll am Samstag dem 10. September im „Fabulous Forum“ in […]
  • Generalprobe vor möglicher WM-Chance: Gevor trifft auf Larghetti!
    Noel Gevor will in seiner Heimatstadt den nächsten Schritt in Richtung WM-Chance machen! Am 14. Oktober soll wieder einmal großer Boxsport in der Hamburger Inselparkhalle geboten werden. Nach einem erfolgreichen Auftakt letzten Dezember, freut sich das Team Sauerland wieder in der Arena im Stadtteil Wilhelmsburg zu veranstalten. Im Mittelpunkt steht dann Noel Gevor (21-0, 10 K.o.´s). In […]
  • „Auslandseinsatz“: Vincent Feigenbutz trifft am Samstag auf Wilmer Gonzalez
    Der junge Karlsruher Supermittelgewichtler Vincent Feigenbutz (22-2, 20 KOs) wird am Samstag im britischen Leeds auf einer Veranstaltung von Matchroom Boxing in der First Direct Arena in den Ring steigen. In Vorbereitung auf den Kampf in seiner Heimat Karlsruhe am 23. September, wird Vincent Feigenbutz gegen den aus Nicaragua stammenden Wilmer Gonzalez (19-10-1, 12 KOs) boxen. […]
  • On This Day: Antonio Margarito vs. Miguel Cotto
    Es ist der 26. Juli 2008: in einer Ringschlacht treffen Antonio Margarito und Miguel Cotto aufeinander. Austragungsort ist die MGM Arena in Las Vegas, Nevada, USA.   The post On This Day: Antonio Margarito vs. Miguel Cotto appeared first on Boxen1.com - aktuelle Boxen News.