http://filagrarx.org/
http://vidalista.org/
Get Adobe Flash player
life-media SOS Karte

postheadericon Welcome @ RINGSIDE

Herzlich Willkommen auf der RINGSIDE Internetpräsenz von Ebby Thust. Mit der Ringsite von Ebby Thust sitzen Sie immer RINGSIDE. Ebby Thust – Die Kultfigur des deutschen Boxsports – liebt und lebt Boxen. Er ist seit über 50 Jahren mit dem deutschen und internationalen Boxsport verbunden. Ebby Thust ist Boxpromoter, Boxmanager, Matchmaker und Technischer Leiter vieler vergangenen und gegenwärtigen Boxveranstaltungen. Ebby Thust, der 1947 in Frankfurt am Main geboren wurde, kam schon in jungen Jahren zum Boxen. Er stand schon bereits mit knapp 18 Jahren, bei seinem damaligen Freund, dem Halbschwergewichts-Europameister Rüdiger Schmidtke, in der Ringecke. Im März 1966 wurde Thust Mitglied beim Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) und wurde dort gleich Funktionär. Thust ist heute eines der langjährigsten Verbandsmitglieder im BDB. Ebby Thust wurde im März 2016 auf Mallorca aufgrund seiner 50 jährigen Vereins-Mitgliedschaft im Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) der Ehrengürtel des BDB verliehen. Diese höchste Auszeichnung des BDB wurde bisher erst ein einziges Mal vergeben. In diesen über 50 Jahren, in denen Ebby Thust mit dem Profiboxen verbunden ist, saß er an allen Boxringen der Welt und lernte die meisten Größen des Boxing-Business persönlich kennen. Er veranstaltete mit den Klitschko-Brüdern, mit Dariuzs Michalczewski, mit Graciano und Ralf Rocchigiani, mit Markus Beyer, mit Nikolai Valuev, mit Odlanier Solis, mit Marko Huck, mit Arthur Abraham,  mit Michael Löwe, mit Ahmet Katejev,  mit Rene Weller, mit Regina Halmich und vielen anderen Boxgrößen.  Thust lebt seit über 16 Jahren mit seiner Familie auf der Sonneninsel Mallorca. Er ist eine Kenner und Insider des weltweiten Boxing-Business wie kaum ein Anderer. Ebby Thust ist der Mitbegründer der Kult-Veranstaltungen „Hattersheimer Boxnächte“, die 10 Jahre lang in Hattersheim von Thust promotet wurden, aber inzwischen eingestellt sind. Inzwischen Legende sind die früheren Thust Veranstaltungen in der Bad Homburger „Tennis Bar“ und im Frankfurter „Zoo-Gesellschaftshaus“.

Ebby Thust war die schillernde Figur des deutschen Boxsports.  Thust hat mit Heiner Lauterbach, Til Schweiger und Claude Oliver Rudolph den Kinofilm „Ebbies Bluff“ gedreht, in dem er einen Boxpromoter spielt. Er hat ein Buch, „Glanz und Elend“, geschrieben und er hat eine CD, „Life is a Fight“ besungen. Nach seiner Auswanderung nach Mallorca, hat sich Thust aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Er selbst sagt: „Ich habe die Bühne meiner egozentrischen Selbstdarstellungen seit langer Zeit verlassen.“ Dies bezieht sich aber keinesfalls auf den Boxsport. Ebby Thust lebt zwar inzwischen ruhig und zurückgezogen auf Mallorca und lehnt seit 10 Jahren alle TV-und Medienanfragen ab, aber er ist,  mehr als früher,  topp informiert. Ebby Thust: „Ich habe hier auf meiner Finca gleich drei große Parabol-Antennen und  empfange so über 10.000 TV-Sender, so sehe ich fast jeden Boxkampf, der gerade  irgendwo in der Welt stattfindet. Ich kann deshalb sagen, dass ich noch niemals so gut über das weltweite Boxgeschehen informiert war wie heute.“ Diese Insider-Kenntnis möchte Ebby Thust gerne weitergeben. Er betreibt und schreibt für mehrere Boxsport-Portale im Netz und ist Moderator mehrerer Boxing-Guppen auf Facebook und XING.

Hier  klicken und Ebbys Song „Life is a Fight“ hören und kostenlos downloaden.

 


Ebby Thust als Ihren Facebook-Freund hinzufügen

(auf´s Banner klicken)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

  • Joshua will WM-Fight gegen Pulev am 28. Oktober in Cardiff!
    Pflichtverteidigung gegen Pulev wohl sehr wahrscheinlich Wie der aktuelle Schwergewichts-König und amtierende IBF/WBA-Champion Anthony Joshua (19 Siege, 0 Niederlagen, 19 Ko’s) der Nachrichtenagentur ,Press Association Sport‘ jüngst mitteilte, möchte er am liebsten Ende Oktober im Principilaty-Stadion in Cardiff zu seiner IBF-Pflichtverteidigung gegen den Bulgaren Kubrat Pulev (25 Siege, 1 Niederlage, 13 Ko’s) antreten. Aktuell stehen […]
  • Das Highlight am Wochendende: Crawford vs. Indongo
    Vorbericht – Weigh In und Face to Face Heute Nacht (nach deutscher Zeit am Sonntagmorgen ca. 4:00 Uhr) kommt es in der Pinnacle-Bank-Arena in Lincoln (USA) zum absoluten Highlight an diesem Wochenendes. Im Vereinigungskampf zwischen dem amtierenden WBC/WBO-Weltmeister Terence Crawford (31 Siege, 0 Niederlagen, 22 Ko’s) und dem IBF/WBA(Super)-Titelträger Julius Indongo (22 Siege, 0 Niederlagen, […]
  • Große Chance: Noel Gevor macht Reservekampf bei „Muhammad Ali Trophy“
    Gevor offizieller Ersatzboxer für den Kampf Usyk vs. Huck Die World Boxing Super Series eröffnet Noel Gevor eine neue Chance! Das größte Boxturnier der Welt startet am 9. September nicht irgendwo, sondern in Deutschland! An diesem Tag steht die Berliner Max-Schmeling-Halle im Fokus. Hier will Marco Huck gegen den derzeit besten Cruisergewichtler der Welt, dem […]
  • Die Box-Weltmeisterschaft startet in Hennef– Profis unterstützen bei Vorbereitung
    Profis Vincent Feigenbutz, Deniz Ilbay und Alexander Peil unterstützen bei Vorbereitung Es ist der letzte Trainingshöhepunkt vor der Boxweltmeisterschaft in Hamburg. Vom 6. bis zum 21. August bereiten sich Deutschlands beste Faustkämpfer in Hennef auf die Weltmeisterschaft vor, die erstmals seit 1995 wieder in der Bundesrepublik stattfinden wird. Mittlerweile ist es Tradition, dass man in […]
  • Wikinger Artur Mann bereitet WBO-Champion Usyk auf Clash gegen Marco Huck vor
    Artur Mann Sparringspartner von Weltmeister Usyk Am 9. September wird in der Berliner Max Schmeling Halle Oleksander Usyk auf Marco Huck treffen. Es ist ihr Auftaktkampf in der mit 50 Mio. US-Dollar dotierten World Boxing Super Series (WBSS).  Dass die beiden Cruisergewichtler das Turnier und ihren Gegner sehr ernst nehmen, zeigen sie bereits während der […]
  • WBA ordnet ,,Purse Bid“ an: Zeuge vs. Ekpo II
    Tyron Zeuge muss zur erneuten Pflicht ran! Am 25. März diesen Jahres verteidigte der WBA-Champion im Supermittelgewicht Tyron Zeuge (21 Siege, 0 Niederlagen, 1 Unentschieden, 11 Ko’s) seinen Titel bereits in Potsdam gegen den Nigerianer Isaac Ekpo (31 Siege, 3 Niederlagen, 24 Ko’s) durch einen knappen Punktsieg, nach Abbruch in der fünften Runde. Nun hat […]
  • Yunier Dorticos vs. Dmitry Kudryashov in San Antonio, USA
    Kampf der beiden KO-Matadoren findet in den USA statt Das Viertelfinale der Muhammad Ali Trophy im Cruisergewicht findet am 23. September im Alamodome in San Antonio, USA, statt. Hier trifft der kubanische WBA-Weltmeister Yunier ‚The KO Doctor‘ Dorticos (21-0, 20 KOs) auf den Russen Dmitry ‚Russian Hammer‘ Kudryashov (21 -1, 21 KOs).  „Ich bin stolz darauf, an einem […]
  • Beim 30 Tage vorher Wiegen bringt Golovkin 77,1 Kilo auf die Waage
    Canelo lehnt es ab um den WBC und IBO Titel zu kämpfen – für ihn geht es nur um den WBA Super Champion und den IBF Titel Nach dem Reglement des WBC müssen die Boxer die um deren WM-Titel kämpfen, erstmalig schon 30 Tage vor dem Kampftermin gewogen werden. Bei diesem Wiegen brachte der amtierende […]
  • Conor McGregor: Ich glaube, dass Mayweather nicht Mal eine Runde überstehen wird!
    Nevada State Athletic Commission genehmigt 8 Unzen Boxhandschuhe Gestern, 10 Tage vor dem BigFight in der T-Mobil Arena zu Las Vegas hat die Nevada State Commission dem Antrag von Mayweather und McGregor stattgegeben, dass der Kampf der Beiden mit 8 Unzen Handschuhen und nicht in den eigentlich vorgeschriebenen 10 Unzen-Boxhandschuhen ausgetragen wird. UFC-Champion Conor McGregor […]
  • Tony Bellew: Meine erste Option ist Parkers WBO-Titel
    Der Haye-Bezwinger schließt ein Rematch gegen Haye aus Am 4. März dieses Jahres schaffte der Brite Tony Bellew, der eigentlich ein Cruisergewichtler ist, die Sensation indem er den hoch favorisierten David Haye durch tKO in der 11. Runde besiegte. Zu diesem Zeitpunkt als Bellew im Schwergewicht boxte, war er noch der amtierende Cruisergewicht-Weltmeister der WBC. Diesen Titel […]