http://filagrarx.org/
http://vidalista.org/
Get Adobe Flash player
life-media SOS Karte

postheadericon Eddie Mustafa Muhammad

Eddie Mustafa Muhammad (* 30. April 1952 in New York als Edward Lee Gregory ) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Profiboxer und Gewerkschaftsfunktionär.

Laufbahn

Muhammad gab 1972 sein Debüt und boxte anfangs vorwiegend im Mittelgewicht, wo er zweimal nach Punkten unterlag, unter anderem gegen den Weltklassemittelgewichtler Bennie Briscoe. Nach seinem Aufstieg ins Halbschwergewicht besiegte er den hoch eingeschätzten Matthew Saad Muhammad und forderte den Argentinier Víctor Galíndez am 19. November 1977 in Italien um den WBA-Titel heraus. Galíndez schlug ihn nach Punkten und hatte ihn sogar am Boden. Im Jahr 1978 unterlag er dem unbesiegten James Scott. Am 31. März 1980 erhielt er seine zweite Titelchance. Nach starker Vorstellung schlug er den Rechtsausleger Marvin Johnson ko und sicherte sich somit den WBA-Halbschwergewichtstitel. Er verteidigte zweimal erfolgreich, machte dann einen Ausflug ins Schwergewicht, das Cruisergewicht war damals noch nicht etabliert, wo er dem ungeschlagenen Renaldo Snipes nach Punkten unterlag. Am 18. Juli 1981 stellte er sich dem ungeschlagenen Olympiasieger Michael Spinks und verlor seinen Titel nach Punkten. In der Anfangsphase dominierte er, dann machten sich jedoch seine Konditionsprobleme bemerkbar. Spinks beherrschte dann die zweite Kampfhälfte und schlug ihn zu Boden. 1982 besiegte er Lottie Mwale und 1985 Ricky Parkey. Am 21. Dezember 1985 kämpfte er wieder in Italien gegen den unbesiegten Slobodan Ka?arum den vakanten IBF-Titel und unterlag nach Punkten. Daraufhin ließ er seine Karriere ausklingen. Seine letzten Kämpfe bestritt er 1988.

Trainertätigkeit, Gewerkschaft JAB

Nach seiner aktiven Zeit arbeitete er als Trainer, unter anderem für Iran Barkley und versuchte mit mäßigem Erfolg im Zusammenspiel mit der Teamster-Gewerkschaft die Boxergewerkschaft JAB zu lancieren. Seine Meinung wurde auch bei der neuen Gesetzgebung gehört.

  • 80 Jahre! Warum Jürgen Blin so früh bei Hans-Peter Siemons aufschlug
    Schon als Boxer wollte Jürgen Blin (75) immer der Erste, der Schnellste, der Beste sein. Er hat eisern durchgehalten… Der Beweis: Heute, am 22. Juni, feiert sein Freund Hans-Peter Siemons den 80. Geburtstag. Ex-Europameister Blin schlug aber schon gestern bei Siemons in Lübecker Stadtteil St. Gertrud auf, zusammen mit Heini Meinhardt, dem früheren Deutschen Meister […]
  • Claressa Shields vs. Hanna Gabriels & Christina Hammer vs. Tori Nelson – Das offizielle Wiegen
    Heute Nacht geht es im Masonic Temple in Detroit, Michigan, USA   In der Nacht zum morgigen Samstag findet im Masonic Temple in Michigan, USA der wohl größte female Mittelgewichts-Event aller Zeiten statt. In zwei Mittelgewichts-Fights der Frauen geht es um alle vier WM Titel der großen vier Weltboxverbände im Mittelgewicht. Im einem der beiden femalen Hauptkämpfen dieser […]
  • Großer „Triple-Header“ in Las Vegas in der Mache
    In Kooperation mit US-Sender HBO will Golden Boy Promotions am 21. Juli gleich drei interessante Kämpfe auf eine Veranstaltung packen. Alle guten Dinge sind drei Der Boxsommer 2018 verspricht ein heißer zu werden. Neben den Finalkämpfen der World Boxing Super Series oder dem Schwergewichtskracher zwischen Dillian Whyte und Joseph Parker, könnte uns in der fiebrigen […]
  • Heute vor 15 Jahren: Vitali Klitschko und Lennox Lewis liefern sich legendäre Ringschlacht!
    Am 21. Juni 2003 fand im Staples-Center in Los Angeles (Kalifornien, USA) einer der wohl denkwürdigsten Schwergewichts-Fights in der Historie des Boxsports statt! Der damalige WBC-Weltmeister Lennox Lewis verteidigte seinen Titel gegen Vitali Klitschko. Der Kampf um die WM-Krone geriet zu einer unvergessenen Schlacht, die letztlich jedoch unglücklich endete. BOXEN1 blickt auf jenes Ereignis zurück, […]
  • Golden Boy: ORTIZ Jr vs. SALGADO
    Weltmeisterschaft im Super-Leichtgewicht: Vergil Ortiz Jr. gegen Juan Carlos Salgado In der Nacht zum 24. Juni will Vergil Ortiz Jr. gegen Juan Carlos Salgado erneut beweisen, dass er zu Recht als der „Rising Star“ unter den Superleichtgewichten gehandelt wird. Der aufstrebende US-Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln hatte zuletzt im Februar für Furore gesorgt, als er Jesus […]
  • WBC Super-Federgewicht: BERCHELT vs. BARROS
    Miguel Berchelt verteidigt seinen WBC-Titel im Super-Federgewicht gegen Jonathan Victor Barros Miguel Berchelt verteidigt in der Nacht zum 24. Juni in seiner Heimatstadt Merida in Mexiko zum dritten Mal seinen WBC-Titel im Super-Federgewicht, diesmal gegen Jonathan Victor Barros. Der Argentinier Barros (41-5-1, 22 KO), früherer WBA-Weltmeister, kann mit seinen 34 Jahren eine Menge an internationaler […]
  • Golden Gloves: MBENGE vs CHAVES
    Thulani Mbenge vs Diego Gabriel Chaves in Süd-Afrika um den IBO-Weltmeistertitel Am 23. Juni geht es für den Thulani Mbenge in seiner südafrikanischen Heimat gegen den Argentinier Diego Gabriel Chaves um den IBO-Weltmeistertitel. Mbenge war ein herausragender Amateurboxer, gewann 2014 bei den Commonwealth Games die Bronzemedaille und holte sich im März den WBC International Titel […]
  • Showtime Boxen: SHIELDS vs. GABRIELS & HAMMER vs. NELSON
    WBC und WBO Champion Christina Hammer bestreitet am 23. Juni ihr USA-Debüt Die Dortmunderin Christina Hammer verteidigt in der Nacht zum 23. Juni in Detroit ihre beiden Gürtel der Verbände WBC und WBO gegen Tori Nelson. Für Hammer ist es das US-Debüt, ihre Regentschaft im Mittelgewicht dauert nun schon fast acht Jahre. Ihre Profibilanz: 22 […]
  • Historische Begebenheiten – Der Mythos Max Schmeling
    Gestern vor genau 82 Jahren ergab sich im ehrwürdigen New Yorker Yankee Stadium eine Sensation, die so von keinem der anwesenden 42.000 Zuschauer für möglich gehalten wurde, außer vom Hauptdarsteller selbst. Denn Max Schmeling, hierzulande eine alles überdauernde Legende, kündigte noch vor dem Kampf gegen den bis dato in 27 Kämpfen unbesiegten Joe „The Brown […]
  • Auszeichnungen für Petko´s Boxpromotion – Die Prominenz feiert den „Promotor des Jahres 2017“
    Bund Deutscher Berufsboxer zeichnet Alexander Petkovic und Nadine Rasche auch 2017 wieder aus – Serbischer Boxverband verleiht „Goldenen Handschuh“ Eine tolle Veranstaltung vor 4000 Besuchern, spannende Kämpfe um viele Titel, von denen zehn der zwölf angesetzten Paarungen über die volle Distanz gingen, viel Prominenz am Ring und überzeugende Siege ihrer Schützlinge. Das Münchner Promoter-Paar Alexander […]