http://filagrarx.org/
http://vidalista.org/
Get Adobe Flash player
life-media SOS Karte

postheadericon Eddie Mustafa Muhammad

Eddie Mustafa Muhammad (* 30. April 1952 in New York als Edward Lee Gregory ) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Profiboxer und Gewerkschaftsfunktionär.

Laufbahn

Muhammad gab 1972 sein Debüt und boxte anfangs vorwiegend im Mittelgewicht, wo er zweimal nach Punkten unterlag, unter anderem gegen den Weltklassemittelgewichtler Bennie Briscoe. Nach seinem Aufstieg ins Halbschwergewicht besiegte er den hoch eingeschätzten Matthew Saad Muhammad und forderte den Argentinier Víctor Galíndez am 19. November 1977 in Italien um den WBA-Titel heraus. Galíndez schlug ihn nach Punkten und hatte ihn sogar am Boden. Im Jahr 1978 unterlag er dem unbesiegten James Scott. Am 31. März 1980 erhielt er seine zweite Titelchance. Nach starker Vorstellung schlug er den Rechtsausleger Marvin Johnson ko und sicherte sich somit den WBA-Halbschwergewichtstitel. Er verteidigte zweimal erfolgreich, machte dann einen Ausflug ins Schwergewicht, das Cruisergewicht war damals noch nicht etabliert, wo er dem ungeschlagenen Renaldo Snipes nach Punkten unterlag. Am 18. Juli 1981 stellte er sich dem ungeschlagenen Olympiasieger Michael Spinks und verlor seinen Titel nach Punkten. In der Anfangsphase dominierte er, dann machten sich jedoch seine Konditionsprobleme bemerkbar. Spinks beherrschte dann die zweite Kampfhälfte und schlug ihn zu Boden. 1982 besiegte er Lottie Mwale und 1985 Ricky Parkey. Am 21. Dezember 1985 kämpfte er wieder in Italien gegen den unbesiegten Slobodan Ka?arum den vakanten IBF-Titel und unterlag nach Punkten. Daraufhin ließ er seine Karriere ausklingen. Seine letzten Kämpfe bestritt er 1988.

Trainertätigkeit, Gewerkschaft JAB

Nach seiner aktiven Zeit arbeitete er als Trainer, unter anderem für Iran Barkley und versuchte mit mäßigem Erfolg im Zusammenspiel mit der Teamster-Gewerkschaft die Boxergewerkschaft JAB zu lancieren. Seine Meinung wurde auch bei der neuen Gesetzgebung gehört.

  • Carl Frampton vs Horacio Garcia Full Fight
    The post Carl Frampton vs Horacio Garcia Full Fight appeared first on Boxen1.com - aktuelle Boxen News.
  • Ilbay siegt durch Disqualifikation + Ergebnisse aus Düsseldorf
    Deniz Ilbay konnte zur ersten ranFIGHTING Gala seinen Weltmeistertitel der GBU erfolgreich verteidigen. Auf der Undercard siegten auch Nina Meinke und der Cruisergewichtler Emir Ahmatovic. Urbano disqualifiziert – Deniz Ilbay bleibt GBU-Weltmeister Im Castello in Düsseldorf, konnte der erst 22-jährige Weltergewichtler Deniz Ilbay seinen Weltmeistertitel nach Version der GBU durch Disqualifikation seines Gegners Domenico Urbano […]
  • Weltmeister krank! Zeuge vs. Ekpo muss verschoben werden
    Großes Pech für WBA-Weltmeister Tyron Zeuge: Der Berliner Champion im Super-Mittelgewicht kann am 2. Dezember nicht wie geplant zum Rematch gegen den Nigerianer Isaac Ekpo antreten. Grund: Eine Virus-Infektion hat den 25-Jährigen mitten in der Vorbereitung erwischt. Weltmeister Zeuge krank – Box-Gala soll dennoch stattfinden! Der WM-Kampf gegen Isaac Ekpo muss daher verschoben werden. Allerdings […]
  • Wilder würde Kampf gegen Ortiz zustimmen um ihn zu bestrafen
    Der WBC-Schwergewichtsweltmeister Deontay Wilder scheint derzeit nichts mehr zu wollen, als den Vereinigungskampf gegen WBA/IBF/IBO Weltmeister Anthony Joshua. Joshua scheint jedoch zunächst andere Pläne zu haben. Nun will Wilder Ortiz bestrafen! Deontay Wilder will Luis Ortiz bestrafen Joshua scheint derzeit nicht sonderlich an einem Kampf gegen Deontay Wilder interessiert zu sein. Stattdessen will der Klitschko-Bezwinger […]
  • Adonis Stevensons nächste Titelverteidigung verzögert sich weiter
    Ursprünglich sollte der Kanadier Stevenson seinen Titel am 29. Januar nun endlich gegen Pflichtherausforderer Eleider Alvarez verteidigen – daraus wird jetzt erstmal nichts. Terminüberschneidung mit US-Sender Showtime lässt Event flach fallen Adonis Stevensons einst eindrucksvoll gestartete und umso enttäuschender verlaufene Titelregentschaft kommt weiter nicht voran. Die geplante Premier Boxing Champions Veranstaltung am 29. Januar muss […]
  • Mario Jassmann verteidigt Internationalen DM-Titel am 2. Dezember in Korbach!
    Am 2. Dezember kommt es für Mario Jassmann (12-0-0,10 Ko’s) in der Kreissporthalle im heimatlichen Korbach, zur ersten Titelverteidigung seines Internationalen Deutschen Meistertitels (BDB) im Mittelgewicht, gegen den in Berlin lebenden Matti Schaffran (4-2-0,3 Ko’s). Beide Kontrahenten sollten bereits im März diesen Jahres aufeinander treffen, doch eine Verletzung bei Schaffran machte dem ersten geplanten Duell […]
  • In Memory of „Fritzer“ – Boxevent mit Profis, Amateuren und Promifaktor
    Am 18. November blickt die Boxwelt auf das beschauliche Neustadt-Glewe. Harald Lange veranstaltet in seiner Geburtsstadt einen tollen Box-Abend, der unvergesslich bleiben wird. Er widmet diesen Event einem der Größten in der deutschen Boxgeschichte: Fritz Sdunek! In „Memory of Fritzer“  lässt Lange Amateure des SV Fortschritt Neustadt-Glewe gegen Lokomotive Greifswald antreten, dem Verein, bei dem […]
  • ran FIGHTING Gala: Deniz „El Pistolero“ Ilbay vs. Domenico Urbano
    Bei der Premiere der ran FIGHTING Gala am 18. November in Düsseldorf kommt es zum spektakulären WM-Verteidigungs-Triple, wenn Kickbox-Queen Marie Lang und ihr männliches Pendant Michael Smolik sowie GBU-Champion Deniz Ilbay ihre Gürtel aufs Spiel setzen.   Ilbay verteidigt GBU-Titel Das Kölner Weltergewicht Deniz „El Pistolero“ Ilbay (18-1, 8 KO) hat einen starken Gegner vor […]
  • WBA-WM nun fix: Manuel Charr trifft auf Alexander Ustinov
    Nachdem seitens Team Charr der WM-Kampf um die WBA-Krone zwischen ihm und Alexander Ustinov angekündigt wurde, herrschte wenige Zeit später wieder Ungewissheit, da eine offizielle Bestätigung der WBA ausblieb. Wie der Kölner Express allerdings berichtet, wurde sich am „grünen Tisch“ geeinigt. Oquendo-Beschwerde abgelehnt – Charr vs. Ustinov um reguläre WBA-WM Oquendo, der seit seiner Niederlage […]
  • Kult-Cutman von Floyd Mayweather Jr. Rafael Garcia gestorben!
    Seit 16 Jahren war der kleinere ältere Mann, mit dem extravaganten Mützen-Style, nicht aus der Ring-Ecke von Box-Ikone Floyd Mayweather Jr. wegzudenken. Rafael Garcia gilt als ein Urgestein in der Szene der Cut- und Cornermans im weltweiten Box-Geschäft und stand vielen großen Champions als Sekundant zu Diensten. Nun ist die „treue Seele“ der Boxstars, wie […]