http://filagrarx.org/
http://vidalista.org/
Get Adobe Flash player
life-media SOS Karte

postheadericon Ahmet Öner

Ahmet Öner (* 12. Oktober 1971 in Bocholt, Deutschland) ist ein türkischer Boxmanager und Promoter sowie früherer Profiboxer.

Leben

Öner wuchs im Duisburger Stadtteil Marxloh auf und verbüßte als 18-Jähriger wegen Drogendelikten eine Jugendstrafe. Anschließend holte er das Abitur nach, begann ein Studium der BWL, das er jedoch nicht zu Ende führte und eröffnete in Hamburg mehrere Sonnenstudios. In den Jahren 1999 bis 2002 bestritt Öner 23 Profikämpfe für den Universum-Stall. Er war unter anderem Gegner von Bruce Özbek als auch Mario Veit.

Promoter

Öner wurde zunächst als Manager von Sinan ?amil Sam bekannt. Im Jahr 2006 gründete er mit seinem Geschäftspartner Bernd Menzel, Geschäftsführer der Menzel Vermögensverwaltungs AG, das Unternehmen Arena Box-Promotion, den dritten Hamburger Boxstall. Dafür verpflichtete er gleich mehrere bekannte Boxer wie Juan Carlos Gómez, Steffen Kretschmann und den deutschen Amateurmeister im Superschwergewicht des Jahres 2006, Konstantin Airich.

Ahmet Öner hat ein Hausverbot bei Veranstaltungen des ebenfalls in Hamburg ansässigen Universum-Boxstalls, was den Höhepunkt eines langjährigen Konflikts markierte. Dies rührt auch daher, dass Öner erbost über das Punkturteil für Luan Krasniqi in seinem Europameisterschaftskampf gegen Sinan ?amil Sam im Februar 2004 war, Bestechung unterstellte und daraufhin Klaus-Peter Kohl körperlich angriff. Zu Beginn des Jahres 2007 gelang es Öner, die drei kubanischen Olympiasieger Odlanier Solís, Yuriolkis Gamboa und Yan Barthelemí für drei Jahre unter Vertrag zu nehmen. Im April 2007 schloss er einen Vertrag mit dem Bezahlsender Premiere ab. Im Jahre 2010 schloss Öner eine TV-Vertrag mit dem deutschen Fernsesender SAT1 ab. Öner hat inzwischen 2 Box-Weltmeister in seinem Boxstall: den Kubaner Yuriorkis Gamboa und den Türken Selcuk Aydin. Yuriorkis Gamboa gilt schon heute als einer der besten Boxer der Welt.

Skandale

Ahmet Öner ist als Boxpromoter sehr umstritten. So sorgte er während des Kampfes von Danny Williams gegen Konstantin Airich im Mai 2008 für einen Eklat, als er in der sechsten Runde der Begegnung zum Tisch des Zeitnehmers ging, die Rundenglocke betätigte und damit eigenmächtig die Runde um etwa die Hälfte verkürzte, da sein Boxer, Airich, unter Bedrängnis geraten war.

Bei einer Veranstaltung im hessischen Hattersheim im Juni 2008 hatte Öner neben verbalen Entgleisungen auch Unparteiische tätlich angegriffen und massiv Druck ausgeübt, um einem seiner Boxern zu einem Sieg zu verhelfen. Auch bei dem EM-Kampf von Paolo Vidoz gegen Arenaboxer Sinan ?amil Sam am 4. Juli 2008 in Ankara versuchte er wiederholt das Kampfgericht zu beeinflussen. Der BDB forderte daraufhin Öner zu einer Stellungnahme zu diesen Vorfällen auf, woraufhin dieser aus dem Verband austrat und seine Veranstaltungen unter lettischer Lizenz durchführte.

Im März 2009 wurde gegen Öner durch die Staatsanwaltschaft Hamburg Anklage wegen 16 verschiedener Delikte (unter anderem Erpressung, Nötigung, Bedrohung, Beleidigung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung) aus dem Zeitraum September 2004 bis Mai 2008 erhoben. Im Februar 2010 verurteilte ihn das Hamburger Amtsgericht in diesem Verfahren zu einer Geldstrafe in Höhe von 120.000 Euro sowie einer Freiheitsstrafe von 22 Monaten auf Bewährung.[1]

Im August 2009 war Ahmet Öner in einem Hinterhof im Hamburger Stadtteil Borgfelde angeschossen worden; die Hintergründe der Tat wurden nicht aufgeklärt.[2]

Sonstiges

Ahmet Öner lebt in der Türkei. Er ist mit Kati, der Tochter von Boxtrainer Fritz Sdunek, verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks

  • Purse Bid für Mikey Garcia gegen Richard Commey angesetzt
    Vorerst wohl kein Duell mit Spence in Sicht Der Alltag kehrt so langsam wieder ein im sonnigen Kalifornien. Viel war in den letzten Monaten spekuliert worden: würde der WBC- und IBF-Weltmeister im Leichtgewicht, Mikey Garcia, tatsächlich gleich nach seiner erfolgreichen Titelvereinigung gegen Robert Easter ganze zwei Gewichtsklassen noch oben steigen, um dort auf den ungeschlagenen, […]
  • SES-Box-Gala am 22. September in Usti nad Labem mit Bytyqi und Salek
    Mit zwei Kämpfen des „Team Czech Republic“, davon der Hauptkampf von Fabiana Bytyqi um die WBC-World Championship im Atomgewicht, ist das Box-Programm der SES-Box-Gala am 22. September 2018 in der tschechischen Elbestadt Usti nad Labem wieder ein besonderer „Leckerbissen“ für alle Boxfans. Ex-Welt- und Europameister Lukas Konecny und SES Boxing, mit seinem „Team Czech Republic“, […]
  • Gemeinsame Sache: Elbir und Maess wollen Sauerland-Youngsters Titel abnehmen!
    BOX-GALA AM 6.10.2018, CONGRESSPARK, WOLFSBURG  IBF INTERCONTINENTAL MEISTERSCHAFT UND DEUTSCHE MEISTERSCHAFT IM MITTELGEWICHT – live ab 20:00 Uhr auf SPORT1 Mittelgewichtler Sven „Batman“ Elbir (Wiking Boxstall) will Team Sauerlands Patrick „Wolf“ Wojcicki am 6. Oktober in der Wolfsburger Kongresshalle seinen IBF-Intercontinental Titel sowie die deutschen Meistertitel entreißen. Zur Erinnerung: Am 18. Mai bezwang der „Wolf“ in Potsdam Ronny […]
  • Oscar De La Hoya: offener Brief an alle Box-Fans
    Der Chef von Golden Boy Promotion reagiert auf die Kritik der Box-Experten und Box-Fans: „Lasst uns einen Moment Zeit nehmen, um zu schätzen, was Canelo und GGG uns am Samstagabend gegeben haben.“ Nach dem denkwürdigen zweiten Kampf zwischen Saul „Canelo“ Alvarez vs Gennady „GGG“ Golovkin am letzten Wochende in der T-Mobile Arena von Las Vegas, hagelte […]
  • Heute Abend: „SPORT1: The Next Rocky“ geht in die nächste Runde!
    Das Casting von „SPORT1: The Next Rocky“ ist vorüber – aber jetzt geht’s erst richtig los: Am heutigen Dienstag ab 21:00 Uhr läuft auf SPORT1.de und YouTube die erste Folge der neuen Webserie – dabei können sich die Zuschauer auf eine kompetente und unterhaltsame Jury, tolle Kandidaten, knallhartes Training, jede Menge Emotionen und spannende Einblicke […]
  • Pacquiao: Kampf gegen Mayweather wird diese Woche finalisiert
    Laut Manny Pacquiao sollen alle Details seines bevorstehenden Rematches gegen Floyd Mayweather diese Woche finalisiert werden. Manny Pacquiao spricht offen von Rematch-Plänen gegen Mayweather Der filipinische WBA-Weltmeister im Weltergewicht, Manny Pacquiao, bestätigt, dass es Gespräche über ein Rematch mit Floyd Mayweather gibt. Laut dem 39-jährigen philippinischen Boxhelden, sollen bereits in dieser Woche die Details zum […]
  • 99% aller Boxsport-Experten sahen das Urteil von Las Vegas anders als die Punktrichter
    Es ist sicher schon eine richtungweisende Aussage, wenn die meisten der weltweit anerkanntesten Boxsport-Experten den Kampf zwischen Saul „Canelo“ Alvarez vs Gennady „GGG“ Golovkin anders werteten, als ihn zwei der Punktrichter am Sonntagmorgen in der T-Mobile Arena in Las Vegas sahen. Die Experten der bekannten Boxing TV-Channels, Boxing-Portale, Box-Kommentatoren und US-Sport-Journalisten sahen entweder Golovkin als […]
  • Ex-Tyson-Trainer Teddy Atlas bezeichnet Canelo-GGG Urteil als Betrug
    Mike Tysons ehemaliger Trainer Teddy Atlas beschrieb das Urteil nach dem Kampf zwischen Canelo und Golovkin als Betrug. Teddy Atlas wertet Canelo-Golovkin 2 Urteil als Betrug Der einstige Trainer des „Baddest Man on Planet“ Mike Tyson, Teddy Atlas, der unter anderem auch mit Boxern wie Michael Moorer, Barry McGuigan, Alexander Povetkin und Timothy Bradley arbeitete, […]
  • Canelo Alvarez: Lasse es uns noch einmal tun! – Eine Nachbetrachtung von Ebby Thust
    Schon direkt nach dem großen zweiten Kampf der Beiden, bietet Saul „Canelo“ Alvarez dem knapp unterlegenen Gennady Golovkin einen dritten Kampf an Es war ein Big Fight am heutigen Sonntagmorgen vor 21.965 Zuschauern in der restlos ausverkauften T-Mobile Arena zu Las Vegas und die vielen Boxfans in der Spieler-Stadt und Millionen Box-Fans weltweit an den […]
  • Saul Alvarez vs Gennady Golovkin (15-09-2018) Full Fight
    The post Saul Alvarez vs Gennady Golovkin (15-09-2018) Full Fight appeared first on Boxen1.com - aktuelle Boxen News.