http://filagrarx.org/
http://vidalista.org/
Get Adobe Flash player
life-media SOS Karte

postheadericon Ahmet Öner

Ahmet Öner (* 12. Oktober 1971 in Bocholt, Deutschland) ist ein türkischer Boxmanager und Promoter sowie früherer Profiboxer.

Leben

Öner wuchs im Duisburger Stadtteil Marxloh auf und verbüßte als 18-Jähriger wegen Drogendelikten eine Jugendstrafe. Anschließend holte er das Abitur nach, begann ein Studium der BWL, das er jedoch nicht zu Ende führte und eröffnete in Hamburg mehrere Sonnenstudios. In den Jahren 1999 bis 2002 bestritt Öner 23 Profikämpfe für den Universum-Stall. Er war unter anderem Gegner von Bruce Özbek als auch Mario Veit.

Promoter

Öner wurde zunächst als Manager von Sinan ?amil Sam bekannt. Im Jahr 2006 gründete er mit seinem Geschäftspartner Bernd Menzel, Geschäftsführer der Menzel Vermögensverwaltungs AG, das Unternehmen Arena Box-Promotion, den dritten Hamburger Boxstall. Dafür verpflichtete er gleich mehrere bekannte Boxer wie Juan Carlos Gómez, Steffen Kretschmann und den deutschen Amateurmeister im Superschwergewicht des Jahres 2006, Konstantin Airich.

Ahmet Öner hat ein Hausverbot bei Veranstaltungen des ebenfalls in Hamburg ansässigen Universum-Boxstalls, was den Höhepunkt eines langjährigen Konflikts markierte. Dies rührt auch daher, dass Öner erbost über das Punkturteil für Luan Krasniqi in seinem Europameisterschaftskampf gegen Sinan ?amil Sam im Februar 2004 war, Bestechung unterstellte und daraufhin Klaus-Peter Kohl körperlich angriff. Zu Beginn des Jahres 2007 gelang es Öner, die drei kubanischen Olympiasieger Odlanier Solís, Yuriolkis Gamboa und Yan Barthelemí für drei Jahre unter Vertrag zu nehmen. Im April 2007 schloss er einen Vertrag mit dem Bezahlsender Premiere ab. Im Jahre 2010 schloss Öner eine TV-Vertrag mit dem deutschen Fernsesender SAT1 ab. Öner hat inzwischen 2 Box-Weltmeister in seinem Boxstall: den Kubaner Yuriorkis Gamboa und den Türken Selcuk Aydin. Yuriorkis Gamboa gilt schon heute als einer der besten Boxer der Welt.

Skandale

Ahmet Öner ist als Boxpromoter sehr umstritten. So sorgte er während des Kampfes von Danny Williams gegen Konstantin Airich im Mai 2008 für einen Eklat, als er in der sechsten Runde der Begegnung zum Tisch des Zeitnehmers ging, die Rundenglocke betätigte und damit eigenmächtig die Runde um etwa die Hälfte verkürzte, da sein Boxer, Airich, unter Bedrängnis geraten war.

Bei einer Veranstaltung im hessischen Hattersheim im Juni 2008 hatte Öner neben verbalen Entgleisungen auch Unparteiische tätlich angegriffen und massiv Druck ausgeübt, um einem seiner Boxern zu einem Sieg zu verhelfen. Auch bei dem EM-Kampf von Paolo Vidoz gegen Arenaboxer Sinan ?amil Sam am 4. Juli 2008 in Ankara versuchte er wiederholt das Kampfgericht zu beeinflussen. Der BDB forderte daraufhin Öner zu einer Stellungnahme zu diesen Vorfällen auf, woraufhin dieser aus dem Verband austrat und seine Veranstaltungen unter lettischer Lizenz durchführte.

Im März 2009 wurde gegen Öner durch die Staatsanwaltschaft Hamburg Anklage wegen 16 verschiedener Delikte (unter anderem Erpressung, Nötigung, Bedrohung, Beleidigung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung) aus dem Zeitraum September 2004 bis Mai 2008 erhoben. Im Februar 2010 verurteilte ihn das Hamburger Amtsgericht in diesem Verfahren zu einer Geldstrafe in Höhe von 120.000 Euro sowie einer Freiheitsstrafe von 22 Monaten auf Bewährung.[1]

Im August 2009 war Ahmet Öner in einem Hinterhof im Hamburger Stadtteil Borgfelde angeschossen worden; die Hintergründe der Tat wurden nicht aufgeklärt.[2]

Sonstiges

Ahmet Öner lebt in der Türkei. Er ist mit Kati, der Tochter von Boxtrainer Fritz Sdunek, verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks

  • Joshua vs Klitschko – Der Ungetestete gegen den Ungeliebten
    Eine Vor-Betrachtung zum WM-Kampf am Wochenende von Ebby Thust Am kommenden Samstag dem 29. April stehen sich im der mit über 90.000 Zuschauern ausverkauften Wembley Stadion in London, im Kampf um den Weltmeister-Titel der IBF, dem Super-Champion-Titel der WBA und dem vakanten WM-Titel der IBO, der 27-jährige Engländer und Olympiasieger von London 2012, Anthony Joshua […]
  • Medientraining vor Showdown am Samstag: Klitschko heiß auf Mega-Fight (+Videos)
    Bevor am Samstag der heiß erwartete Showdown zwischen dem IBF-Weltmeister Anthony Joshua und Wladimir Klitschko um die Krone der WBA (Super), IBF sowie IBO stattfindet, präsentierten sich beide Athleten sowie die Kämpfer der Undercard beim gestrigen Medientraining. Wladimir Klitschko: „Werde den Kampf genießen“ Vor rund 1200 Zuschauern, präsentierte sich der Ex-Weltmeister Klitschko am Mittwoch zum […]
  • Vorbericht: Nordhäuser SV – Hertha BSC Berlin
    Trotz perfekter Ausgangslage: NSV-Boxer wollen auch im finalen Rückkampf Heimnimbus wahren und Hertha bezwingen Nach dem überzeugenden 15:9-Erfolg im Hinkampf würden den Boxern des Nordhäuser SV eine Woche später in der heimischen Ballspielhalle gegen Hertha BSC Berlin zwei Siege reichen, um zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte Deutscher Mannschaftsmeister zu werden. Doch das Ziel ist […]
  • Happy Birthday! Meister-Trainer Ulli Wegner wird heute 75!
    Boxen1 wünscht „Alles Gute“! Am vergangenen Samstag stand er noch in der Ecke von Arthur Abraham, der im WM-Ausscheidungskampf (WBO) gegen Robin Krasniqi einen klaren Sieg einfahren konnte. Heute feiert Deutschlands erfolgreichster und bekanntester Box-Trainer seinen 75. Geburtstag. Aus diesem Anlass blickt BOXEN1 zurück auf eine bemerkenswerte Laufbahn. Ein Leben voller Höhepunkte! Als Hans-Ulrich Wegner […]
  • Angelo EUROPA Frank – Der Gegner fällt im Zirkuszelt
    Am 30. Juni wird Angelo „EUROPA“ Frank in den Ring zurückkehren Boxsportfans aufgepasst! Am 30. Juni wird Angelo „EUROPA“ Frank in den Ring zurückkehren. „EUROPA soll um einen weiteren Titel boxen“, teilte uns sein Manager Winfried Spiering mit. Neben dem Superweltergewichtler wird auch der IBF Intercontinental Champion Ronny Mittag für Furore sorgen. Sechs bis acht […]
  • Fatih Keles will auch als Boxprofi an die Spitze
    „The Big Deal“ am 19. Mai 2017 in der Hamburger Barclaycard Arena Hamburg. Profiboxen und Show gehören zusammen – jetzt elektrisiert „The Big Deal“ von EC Boxing am 19. Mai 2017 in der Hamburger Barclaycard Arena die Boxfans. Neben dem Hauptkampf Mario Daser vs. Ola Afolabi um den International-Titel des IBO-Boxverbandes und dem WBO EM-Gürtel […]
  • Volltreffer mit Krasniqi vs. Abraham: „Sport im Osten“ knackt national 2-Mio Marke
    Der MDR feiert durch die Boxübertragung des Kampfes Robin Krasniqi vs. Arthur Abraham vom Samstag einen beachtlichen Quoten-Erfolg. Gute Einschaltquoten für Krasniqi vs. Abraham Der Kampf zwischen dem Ex-Weltmeister und jetzt neuem WM-Herausforderer Arthur Abraham und Robin Krasniqi, war für den ostdeutschen Free-TV Sender MDR ein Erfolg. In der Spitze verfolgten bundesweit 2,04 Millionen Zuschauer […]
  • Serge Michel siegt durch KO im zweiten Profikampf + Ergebnisse Undercard
    Lokalmatador Serge „The Bavarian Sniper“ Michel siegte auch im zweiten Kampf als Profi vorzeitig. Vor 1100 Zuschauern konnte er in seiner Heimatstadt Traunreut seinen Rekord weiter ausbauen. Auch die restlichen Schützling von Alexander Petkovic konnten siegen. Michel schlägt Kessler in Runde 2 schwer KO Serge Michel ist weiter auf dem Vormarsch. Der Traunreuter Halbschwergewichtler aus […]
  • Anthony Joshua vs Wladimir Klitschko: Undercard, TV Sender und die Zeiten
    Schwergewichts-Titel an diesem Wochenende Eine Rekord-Zuschauerzahl von 90.000 Besuchern wird am kommenden Wochenende im Wembley-Stadion erwartet, man darf wohl von einer historischen Nacht sprechen. Joshua ist entschlossen zu beweisen, dass er in nur dreieinhalb Jahren seit seinem Profidebut ein Weltklasse Schwergewichts-Boxer geworden ist. Aber der alte Meister Wladimir Klitschko steht ihm im Weg. Der Ukrainer […]
  • Nachbericht Hertha BSC Berlin – Nordhäuser SV
    Ein Unentschieden war das Minimalziel, ein knapper Erfolg im Vorfeld das Optimum. Am Ende setzten sich die Boxer des Nordhäuser SV im Hinkampf um die Meisterschaft gegen Hertha BSC Berlin in souveräner Manier mit 15:9 durch und legten den Grundstein, um am kommenden Samstag in der Ballspielhalle die zweite Mannschaftsmeisterschaft der Vereinsgeschichte perfekt machen zu […]