http://filagrarx.org/
http://vidalista.org/
Get Adobe Flash player
life-media SOS Karte

postheadericon Ahmet Öner

Ahmet Öner (* 12. Oktober 1971 in Bocholt, Deutschland) ist ein türkischer Boxmanager und Promoter sowie früherer Profiboxer.

Leben

Öner wuchs im Duisburger Stadtteil Marxloh auf und verbüßte als 18-Jähriger wegen Drogendelikten eine Jugendstrafe. Anschließend holte er das Abitur nach, begann ein Studium der BWL, das er jedoch nicht zu Ende führte und eröffnete in Hamburg mehrere Sonnenstudios. In den Jahren 1999 bis 2002 bestritt Öner 23 Profikämpfe für den Universum-Stall. Er war unter anderem Gegner von Bruce Özbek als auch Mario Veit.

Promoter

Öner wurde zunächst als Manager von Sinan ?amil Sam bekannt. Im Jahr 2006 gründete er mit seinem Geschäftspartner Bernd Menzel, Geschäftsführer der Menzel Vermögensverwaltungs AG, das Unternehmen Arena Box-Promotion, den dritten Hamburger Boxstall. Dafür verpflichtete er gleich mehrere bekannte Boxer wie Juan Carlos Gómez, Steffen Kretschmann und den deutschen Amateurmeister im Superschwergewicht des Jahres 2006, Konstantin Airich.

Ahmet Öner hat ein Hausverbot bei Veranstaltungen des ebenfalls in Hamburg ansässigen Universum-Boxstalls, was den Höhepunkt eines langjährigen Konflikts markierte. Dies rührt auch daher, dass Öner erbost über das Punkturteil für Luan Krasniqi in seinem Europameisterschaftskampf gegen Sinan ?amil Sam im Februar 2004 war, Bestechung unterstellte und daraufhin Klaus-Peter Kohl körperlich angriff. Zu Beginn des Jahres 2007 gelang es Öner, die drei kubanischen Olympiasieger Odlanier Solís, Yuriolkis Gamboa und Yan Barthelemí für drei Jahre unter Vertrag zu nehmen. Im April 2007 schloss er einen Vertrag mit dem Bezahlsender Premiere ab. Im Jahre 2010 schloss Öner eine TV-Vertrag mit dem deutschen Fernsesender SAT1 ab. Öner hat inzwischen 2 Box-Weltmeister in seinem Boxstall: den Kubaner Yuriorkis Gamboa und den Türken Selcuk Aydin. Yuriorkis Gamboa gilt schon heute als einer der besten Boxer der Welt.

Skandale

Ahmet Öner ist als Boxpromoter sehr umstritten. So sorgte er während des Kampfes von Danny Williams gegen Konstantin Airich im Mai 2008 für einen Eklat, als er in der sechsten Runde der Begegnung zum Tisch des Zeitnehmers ging, die Rundenglocke betätigte und damit eigenmächtig die Runde um etwa die Hälfte verkürzte, da sein Boxer, Airich, unter Bedrängnis geraten war.

Bei einer Veranstaltung im hessischen Hattersheim im Juni 2008 hatte Öner neben verbalen Entgleisungen auch Unparteiische tätlich angegriffen und massiv Druck ausgeübt, um einem seiner Boxern zu einem Sieg zu verhelfen. Auch bei dem EM-Kampf von Paolo Vidoz gegen Arenaboxer Sinan ?amil Sam am 4. Juli 2008 in Ankara versuchte er wiederholt das Kampfgericht zu beeinflussen. Der BDB forderte daraufhin Öner zu einer Stellungnahme zu diesen Vorfällen auf, woraufhin dieser aus dem Verband austrat und seine Veranstaltungen unter lettischer Lizenz durchführte.

Im März 2009 wurde gegen Öner durch die Staatsanwaltschaft Hamburg Anklage wegen 16 verschiedener Delikte (unter anderem Erpressung, Nötigung, Bedrohung, Beleidigung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung) aus dem Zeitraum September 2004 bis Mai 2008 erhoben. Im Februar 2010 verurteilte ihn das Hamburger Amtsgericht in diesem Verfahren zu einer Geldstrafe in Höhe von 120.000 Euro sowie einer Freiheitsstrafe von 22 Monaten auf Bewährung.[1]

Im August 2009 war Ahmet Öner in einem Hinterhof im Hamburger Stadtteil Borgfelde angeschossen worden; die Hintergründe der Tat wurden nicht aufgeklärt.[2]

Sonstiges

Ahmet Öner lebt in der Türkei. Er ist mit Kati, der Tochter von Boxtrainer Fritz Sdunek, verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks

  • Tyson Fury`s Gegner bekannt gegeben, Fight am 9. Juni in der Manchester Arena
    Der frühere IBF-, WBA- und WBO-Champion wird nach zweieinhalb Jahren und langem Streit über ein angebliches Dopingvergehen, das Fury bestritten hat, wieder aktiv werden. Der 29 Jährige, der in seinen 25 Profikämpfen ungeschlagen ist will beweisen dass er immer noch das Zeug dazu hat, Anthony Joshua und Deontay Wilder an der Spitze der Heavyweight-Liga herauszufordern. […]
  • Lee Selby vs. Josh Warrington Full Fight 19/5/2018
    The post Lee Selby vs. Josh Warrington Full Fight 19/5/2018 appeared first on Boxen1.com - aktuelle Boxen News.
  • Adonis Stevenson vs Badou Jack (19-05-2018) Full Fight
    The post Adonis Stevenson vs Badou Jack (19-05-2018) Full Fight appeared first on Boxen1.com - aktuelle Boxen News.
  • Gary Russell, Jr. vs. Joseph Diaz, Jr. Full Fight
    The post Gary Russell, Jr. vs. Joseph Diaz, Jr. Full Fight appeared first on Boxen1.com - aktuelle Boxen News.
  • Firat Arslan gewinnt mit schnellem KO-Sieg WBO Interconti-Gürtel
    Schon am 16. Juni steht Arslan wieder im Ring des Karlsruher Wildparkstadions und kämpft dort um die GBU Meisterschaft Ex-Weltmeister Firat Arslan (42-8-2) setzte sich schon in der ersten Runde seines Kampfes, gegen den in Ghana geborenen Isaac Paa Kwesi Ankrah (14-8-0), durch. Der 47-jährige Rechtsausleger, schlug eine Bilderbuch-Dreierkombination: links und rechts zum Kopf um dann mit einem fürchterlichen linken […]
  • Adonis Stevenson behält seinen Titel durch ein Unentschieden gegen Badou Jack
    Adonis „Superman“ Stevenson, nach einem eher schmeichelhaften Unentschieden weiterhin WBC Champion im Halbschwergewicht In der Nacht zum heutigen Pfingstsonntagmorgen standen sich im Air Canada Centre in Toronto, Ontario, Kanada der 40jährige Titelverteidiger Adonis „Superman“ Stevenson und der Nr. 1 Herausforderer der WBC und ehemalige Champion in zwei Gewichtsklassen Badou Jack in einem Titelkampf um die […]
  • Gary Russell Jr. besiegt Joseph Diaz Jr. einstimmig nach Punkten
    WBC Federgewichts-Champion Gary Russell Jr. verteidigt problemlos seinen Titel – Herausforderer Diaz jr chancenlos Im MGM National Harbor, Oxon Hill, Maryland, USA verteidigte in der Nacht zum heutigen Sonntagmorgen der amtierende WBC Federgewichts-Champion Gary Russell jr, , seinen WBC WM-Titel relativ problemlos nach 12 Runden gegen den offiziellen Herausforderer und die Nr. 1 der WBC Weltrangliste […]
  • Josh Warrington entthront IBF-Champion Lee Selby vor begeisterter Heimkulisse
    Warrington besiegt Selby in einer Blutschlacht und holt sich den IBF-Titel Die Vorhersagen zum Duell waren relativ eindeutig: Titelverteidiger Lee Selby aus Wales galt als der technisch überlegene Boxer mit der größeren Erfahrung auf Topniveau. Dies, im Zusammenhang  mit den deutlichen Größen- und Reichweitenvorteilen, sollte Garant für einen ungefährdeten Sieg gegen den oft als limitiert verschrienen […]
  • Lee Selby vs Josh Warrington: IBF Weltmeisterschaft im Federgewicht
    Lee Selby ist der 4:1 Favorit an den Wettschaltern der Buchmacher Im Elland Road Football Ground in Leeds, England findet heute Abend der von Queensberry Promotions  (Frank Warren) promotete IBF Championship Fight im Federgewicht, zwischen dem 31jährigen Titelverteidiger aus Wales, Lee Selby (26-1-0, 9 KO Siege) und dem ungeschlagenen, 27jährigen Lokalmatador Josh Warrington (26-0-0, 6 […]
  • Gary Russell Jr. vs Joseph Diaz Jr. – Das offizielle Wiegen
    Ein weiterer Höhepunkt des Wochenendes im MGM National Harbor in Oxon Hill, USA Neben den anderen beiden „Five Star Fights“ in Kanada, mit der WBC Halbschwergewichts WM zwischen  Adonis Stevenson und Badou Jack und dem  IBF Titelkampf im Federgewicht zwischen Lee Selby vs Josh Warrington Leeds, England, gibt es auch in der Nacht zum morgigen Sonntag einen weiteren […]